Sie befinden sich hier: Startseite | Wir über uns

Musikschule Friedberg

Die Musikschule Friedberg ist eine öffentliche Bildungseinrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Mit ihren fast 1000 Schülerinnen und Schülern ist sie nicht mehr aus dem musikalischen Leben der Stadt Friedberg wegzudenken, da sie seit ihrem Gründungsjahr 1985 einen herausragenden Beitrag zur kulturellen Identität der Region leistet.

Einen besonderen Schwerpunkt stellen die Ensemblearbeit sowie die Kooperationsprojekte mit allgemeinbildenden Schulen und Kindertagesstätten dar.

Darüber hinaus bildet die Musikschule von der musikalischen Früherziehung bis hin zur Instrumental- und Vokalausbildung den Nachwuchs für das Laien- und Liebhabermusizieren aus und bereitet in der Spitzenarbeit entsprechend begabte Schülerinnen und Schüler auf ein Musikstudium vor.

Das Ausbildungsangebot ist mit rund 30 Fächern außerordentlich vielfältig: Ob „klassische“ Instrumente, wie Klavier, Gitarre, Violine, Querflöte, Klarinette oder Trompete, oder nicht alltägliche, wie Ukulele, Didgeridoo oder Djembe, ob Einzel- oder Gruppenunterricht – bei uns sind Sie beziehungsweise Ihr Kind immer bestens aufgehoben.

Die Musikschule Friedberg wird staatlich gefördert und ist Mitglied im „Verband deutscher Musikschulen“ (VdM), an dessen Rahmenlehrplänen sie sich bei der Wahrnehmung ihres Bildungsauftrages orientiert. 

Alle Fachlehrkräfte verfügen über eine pädagogisch-didaktische Kompetenz, deren Hauptziel eine Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung, d. h., die Förderung nicht nur musikalischer, sondern zudem sprachlicher, motorischer und sozialer Fähigkeiten ist.

Veranstaltungen

Januar - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 20
21 22 23 24 25 26 27
28
29 30 31  
Sonntag, 28. Januar 2018
18:00 - „Jubilare & Jubilieren“
mit "The Flute-Connection“ (Leitung: Sabine Dreier)

© 2018 Musikschule Friedberg | Wir über uns